Geschäftsbereiche

Breit aufgestellt.

Unsere Struktur als Unternehmensgruppe.

Für jede Anforderung bestens gerüstet – und dabei immer mit umfassendem Know-how und langjähriger Erfahrung bei der Sache. Durch die verschiedenen Unternehmen innerhalb der Gundlach Automotive Corporation sind wir in der Lage die spezifischen Ansprüche unserer Kunden optimal zu erfüllen. Einmal mehr gilt dabei: Erwartungen sind da, um übertroffen zu werden.

Ganz nah dran.

Unsere Rolle als Erstausrüster.

Als Partner ausgewählter Automobilhersteller leistet unser Tochterunternehmen Gundlach Automotive Solutions einen wichtigen Beitrag zu deren Produktion – und Erfolg: Die insgesamt über 66.000 Quadratmeter Lagerfläche der vier ausländischen Standorte sind dabei in direkter Nachbarschaft der jeweiligen Automobilwerke beheimatet, um deren Fertigungsstraßen Just-in-Sequenz oder Just-in-Time bedienen zu können.

Mit mehr als 3,5 Millionen Kompletträdern pro Jahr. So übernehmen wir für unsere Kunden die Verantwortung für diesen Teil der Logistikkette und lagern hierfür das Material für das individuell gewünschte Komplettrad.

Gundlach Automotive Solutions Göteborg, Schweden

  • Direkte Anbindung an Volvo Car Corporation zur Winterkomplettrad-Versorgung in den Nordics, Baltikum und Russland
  • Ca. 25.000 m2 Lagerfläche
  • Produktion von 300.000 Kompletträdern jährlich
  • Autonome Lagerhaltung mit vollautomatischen Flurförderfahrzeugen
  • Just-in-Time-Belieferung für rund 1.100 Fahrzeuge/Tag

Gundlach Automotive Solutions Daufenbach, Deutschland

  • Erstausrüstung Audi Brüssel inklusive Winterkomplettradausrüstung Audi und Volvo
  • Ca. 65.000 m2 Lager- und Produktionsfläche
  • Produktion von 900.000 Kompletträdern jährlich
  • QR-Code unterstütztes Lager, automatische Reifenentladung, automatische Verpackungs- und Palettiereinheit
  • Parallele Aftersales-Bedienung von Hyundai, Kia, Fiat Chrysler Automobiles, dezentralem Autohausgeschäft und Großhandel

Gundlach Automotive Solutions Graz, Österreich

  • Direkte Anbindung an Magna
  • Ca. 9.000 m2 Lagerfläche
  • Produktion von 700.000 Kompletträdern jährlich
  • Just-in-Sequence-Belieferung für rund 700 Fahrzeuge/Tag

Gundlach Automotive Solutions Györ, Ungarn

  • Direkte Anbindung an Audi
  • Ca. 9.000 m2 Lagerfläche
  • Produktion von 800.000 Kompletträdern jährlich
  • Just-in-Sequence-Belieferung für rund 800 Fahrzeuge/Tag

Gundlach Automotive Solutions Bratislava, Slovakei

  • Direkte Anbindung an Volkswagen (zweitgrößtes VW-Werk weltweit)
  • Ca. 23.000 m2 Lagerfläche
  • Produktion von 1.700.000 Kompletträdern jährlich
  • Just-in-Sequence-Belieferung für rund 2.100 Fahrzeuge/Tag
  • über 7.000 Autohaus-Kunden bundesweit
  • über 30% Kfz-Neuzulassungen im eigenen Einzugsgebiet
  • rund 30 Kundenbetreuer*innen für Beratung und Support
  • Exklusivvereinbarungen
    mit namhaften Automobilherstellern:

Kia | Hyundai | Fiat Chrysler Automobiles | Audi (Winterkomplettrad-Fertigung)

Im Autohaus zu Hause.

Unser Einsatz im After-Sales-Markt.

Mit unserer Rolle als gefragter Dienstleister im Komplettrad-Geschäft, bilden wir das Rückgrat in der After-Sales-Versorgung des Automobilmarktes – durch Kooperationen mit Unternehmenszentralen ebenso wie durch Verträge mit Automobilherstellern. Dabei bieten wir unseren Kunden im Rahmen digitaler Shop-Lösungen neben der zuverlässigen Belieferung mit Reifen, Felgen, Kompletträdern und Zubehör auch eine kompetente Marketing-Unterstützung für noch mehr Erfolg in der Vermarktung. Die intensive Betreuung und markengebundene Beratung unserer Kunden hat höchste Priorität – und macht uns zu einem Partner für ein Drittel des Autohaus-Marktes in Deutschland sowie für zahlreiche Automobilhersteller und Generalimporteure.

Immer vor Ort.

Unser Großhandel in Deutschland.

Von Osnabrück über Köln bis Stuttgart: Unser nationales Vertriebsgebiet deckt weite Teile Deutschlands ab, ergänzt um unsere Präsenzen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg und München.

33.000 Kunden aus dem Reifenfach- und Werkstatthandel sowie Autohäuser werden aus unserem Produktions- und Logistikzentrum mittels der eigenen Fahrzeugflotte mit 130 Transportern beliefert – und profitieren im Umkreis von 200 Kilometern von einer 24-Stunden-Liefergarantie. Für eine individuelle Beratung und markenspezifische Unterstützung sorgt gerade auch der persönliche Kontakt zu einem kompetenten Vertriebsteam mit rund 50 Kundenbetreuer*innen.

Eine Karte Deutschlands zeigt das Vertriebsbüro Castrop-Rauxel, die Zentrale Dernbach und das Vertriebsbüro Mannheim.

Global geschätzt.

Unser internationaler Großhandel.

Auch im internationalen Reifenhandel pflegen wir den persönlichen Kontakt – über Ländergrenzen und Sprachbarrieren hinweg. Schließlich ist das Team im globalen Vertrieb zusammen mit unserem Tochterunternehmen Euro-Tyre neben den Weltsprachen Englisch und Französisch auch in den Sprachen italienisch, russisch, deutsch, türkisch, polnisch, ungarisch und niederländisch zu Hause. Dabei agieren die erfahrenen Ansprechpartner*innen kompetent und mit großem Know-how auf weltweiter Ebene – und sind hier für unsere Kunden aus den unterschiedlichen Nationen da.

In vieler Hinsicht führend.

Unsere Geschäftsleitung.

In der erweiterten Geschäftsleitung sind alle operativen Einheiten wie folgt vertreten:

Dr. Peter Schwibinger
– Chief Executive Officer (CEO)

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung als Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmen der Automotive-Branche, hat Dr. Peter Schwibinger seit 2020 zusammen mit Chief Financial Officer Joachim Rabe die Geschäftsführung der Gundlach Automotive Corporation inne.

Joachim Rabe
– Chief Financial Officer (CFO)

Die Leitung der Unternehmensbereiche Finanzen, Controlling, Human Resources, Recht/Compliance, IT sowie die interne Revision obliegt seit 2020 Joachim Rabe. Durch seine über 25-jährige Expertise als CFO in unterschiedlichen Bereichen bringt er ein umfassendes Know-how und eine breite Erfahrung mit – und bildet gemeinsam mit
Dr. Peter Schwibinger die Geschäftsführung.

Alessandro Eiser
– Chief Operation Officer (COO)

Alessandro Eiser ist seit rund 10 Jahren konstanter Bestandteil der Geschäftsführung und für den erfolgreichen, internationalen Ausbau der Gruppe mitverantwortlich. Aufbauend auf seiner Erfahrung aus den verschiedenen Führungspositionen im Unternehmen, ist er seit 2021 für das Logistik- und Produktionsmanagement zuständig.

Dirk Gentgen
– Managing Director Solutions

Verantwortlich für das Erstausrüstungsgeschäft, leitet Dirk Gentgen seit zehn Jahren als Geschäftsführer die europäischen Auslandsstandorte des Tochterunternehmens Gundlach Automotive Solutions – und kann dabei auf rund 30 Jahre Erfahrung im OEM-Geschäft zurückgreifen.

Christoph Ströder
– Chief Sales Officer (CSO)

Seit seinem Einstieg bei Gundlach 1996 ist Christoph Ströder durch seine leitenden Positionen im Großhandel am kontinuierlichen Ausbau des Vertriebs bis heute maßgeblich beteiligt – national wie international. Als Chief Sales Officer leitet er die strategischen und operativen Vertriebsprozesse, den Verkauf sowie das Marketing.